Treibball - Spiel, Spass, Action und mehr ...

Training in Halsdorf

auf dem Gelände von www.mesamiscanins.de

ab April 2021

 

- jeweils dienstags 16.30 Uhr Treibball-Treff: Ihr Hund kennt die Grundlagen des Treibballs bereits und Sie sind auf der Suche nach neuen Inspirationen, nach noch mehr Spaß, nach Training mit Gleichgesinnten oder nach Tipps, wie Sie ihr Training noch weiter verbessern können? Der Treibball-Treff ist kein fester Kurs, sondern eine lockere Runde, so wie gerade Bedarf besteht oder man es zeitlich einrichten kann. Preis für die Teilnahme 15,00 € je Hund, bei max. 4 Hunden in der Gruppe. Die Anmeldung erfolgt jeweils spätestens einen Tag vorher, bevorzugt per E-Mail an christa@zeitmithund.com oder per Whatsapp an 0171 9411978

 

- Start eines neuen Anfängerkurses Treibball, Dienstag 06.04.2021, um 18.00 Uhr. In diesem Kurs lernen Sie und Ihr Hund die wichtigsten Spielregeln, wie z. B. das Warten und Stupsen, das Umrunden, das richtige Positonieren hinter dem Ball, die Arbeit mit Bodentargets und die Rechts-Links-Unterscheidung bis hin zum ersten Schieben des Balles. Der Kurs geht über 4 Stunden, es sind max. 4 Hunde in der Gruppe. Preis je Hund: 60,00 €. Anmeldung bitte schriftlich per E-Mail an christa@zeitmithund.com

 

Ich freue mich über "altbekannte" und neue Treibball-Freunde.

Treibball - was ist das eigentlich?

Sie verbringen gerne Zeit mit Ihrem Hund, lieben Bewegung und frische Luft? Allzu sportlich und abenteuerlich muss es aber nicht sein? Zumindest nicht immer? Dann ist vielleicht ausgerechnet Treibball genau das Richtige für Sie beide.

Treibball ist eine der Trend-Hundesportarten, die sich zu Recht steigender Beliebtheit erfreut. Ursprünglich wurde Treibball zur Auslastung arbeitsloser Treib- und Hütehunde entwickelt und ist dafür auch hervorragend geeignet. Aber auch viele andere Hunde haben unglaublich viel Spaß am Bälleschubsen und profitieren ebenso davon.


Mehr als nur Spaß...

Klar, Treibball macht Spaß, und das soll auch so sein. Gleichzeitig lernt Ihr Hund aber viel mehr, als nur bunte Bälle in ein Tor zu schubsen. Beim Erlernen der Grundlagen geht es darum, den Hund auf dem Spielfeld hinter die Bälle zu dirigieren, und erst auf Signal darf er diese zu Ihnen zu schieben. Spielerisch werden so wichtige Fähigkeiten wie Kooperationsbereitschaft, Impulskontrolle, Aufmerksamkeit und Geschicklichkeit gefördert. Im weiteren Verlauf sorgen lustige, spannende und knifflige Aufgaben dafür, dass es nie langweilig wird. Die regelmäßige Beschäftigung mit dem Hund stärkt die Bindung zwischen Ihnen beiden und so wird Ihr Hund sozusagen "nebenbei" zum angenehmen Begleiter in allen Lebenslagen.